Du stop Ich stop Wir

Engagement

HELFEN.

Wenn man die Sprache der neuen Heimat nicht beherrscht, stößt man im Alltag immer wieder auf Hindernisse. Wer einmal Urlaub in einem fremden Land gemacht hat, dessen Sprache er nicht kennt, kann das nachvollziehen.

Viele Menschen mit Migrationshintergrund stehen derzeit in Deutschland vor eben diesem Problem. Um zu helfen, sind wir stets auf der Suche nach engagierten Personen, die sich ehrenamtlich als Mentor oder Betreuer für ihre Mitmenschen einsetzen möchten. Dabei spielen Faktoren wie Alter oder Ausbildung keine Rolle, ausschlaggebend sind die eigene Motivation und gute Deutschkenntnisse.

Im Folgenden haben wir aufgelistet, welche Voraussetzungen du mitbringen solltest, und welche Aufgaben dich als Mentor oder Betreuer erwarten. Bei Interesse oder Fragen kannst du dich dann gerne bei uns melden!


Als Mentor hast du direkten Kontakt mit Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund und bringst ihnen die deutsche Sprache und Kultur näher.

VORAUSSETZUNGEN.

Spezielle Voraussetzungen für die Arbeit als Mentor haben wir nicht. Uns ist bloß wichtig, dass du motiviert und begeisterungsfähig bist und über gute Deutschkenntnisse verfügst. Alter oder Qualifizierung spielen bei uns keine Rolle. Habe also keine Scheu bei uns mitzuwirken – ob du nun Schüler oder Senior bist!

AUFGABEN.

Als Mentor hilfst du Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund dabei, die deutsche Sprache zu erlernen und zu beherrschen. Das Sprachniveau unserer Schüler reicht vom blutigen Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Es liegt dabei ganz bei dir, ob du nur einen oder mehrere Schüler unterrichten möchtest und auch über die Gestaltung und Anzahl der Nachhilfestunden entscheidest du selbst. Normalerweise findet dieser Unterricht einmal pro Woche statt.

Dabei erhältst du stets Unterstützung von uns. Ein Betreuer wird dir zur Seite stehen, der sowohl die Vermittlung der Schüler als auch das Bereitstellen von Räumlichkeiten und Materialien betreuen kann. Außerdem wird dir dein Betreuer bei Fragen oder Problemen helfen.

Als Betreuer stellst du das Bindeglied zwischen Orgateam und Mentoren dar.

VORAUSSETZUNGEN.

Du möchtest dich gerne ehrenamtlich engagieren? Als Betreuer solltest du mindestens einmal im Monat Zeit haben ein bisschen Verantwortung zu übernehmen. Außerdem ist es wichtig, dass du volljährig bist. Idealerweise bist du auch kommunikativ, selbstständig und kulturell aufgeschlossen.

AUFGABEN.

Als Betreuer interviewst du potenzielle neue Mentoren, klärst Formalitäten und den Ablauf einer Nachhilfestunde. Dabei stehst du in engem Kontakt mit dem Orgateam, um eine passende Schülergruppe zu finden. Du arrangierst und moderierst ein erstes Treffen zwischen Mentoren und Schülern und bist im Anschluss als Ansprechpartner für die Gruppen verantwortlich. Zu Beginn kann es viel zu organisieren geben, nach und nach wird deine Tätigkeit aber weniger Zeit in Anspruch nehmen.

supervisor_account Connect
Telefon 02104 / 49 39 774
E-Mail info@du-ich-wir.org
Facebook fb.com/DuIchWir-eV
account_balance Deutsche Skatbank
BLZ 830 654 08
Konto 0004890655
IBAN DE45 8306 5408 0004 8906 55